Die PHÖNIX Werkzeugbau GmbH, als Konsortialführer, veranstaltete am 20.10.2021 den 2. Bündnis-Workshop des RUBIN-Projekts „AgiTool“, dass Akteure im Thüringer Werkzeugbau adressiert. Durchgeführt wurde die Veranstaltung in den Räumlichkeiten des Konsortialpartners, der Technische Universität Ilmenau, FG Fertigungstechnik, – ebenfalls Verbundpartner im LERNBUND.

Uwe Jäger, Koordinator des LERNBUND, nutzte auf Einladung der TU die Gelegenheit, mit einem Impulsvortrag die Angebote und Potenziale des LERNBUND zu erläutern. Den Fokus setzte Jäger auf die Ableitung von Weiterbildungsangeboten aus Qualifizierungsbedarfen. Dabei erläuterte er die Prozesskette „Feststellung von Bildungsbedarfen – Bestimmung von Weiterbildungszielen – arbeitsplatznahe Umsetzung – Evaluation – eingebunden in eine transparente Kommunikation zwischen den Beteiligten, Beschäftigten, Entscheidern, Bildungsanbietern.

LERNBUND wird die Vernetzung mit thematisch relevanten Projekten und Akteuren in Thüringen fortsetzen.

Categories:

Tags:

No responses yet

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.